Fischspezialitäten aus den Türnitzer Alpen

Nachdem jetzt schon die abstrusesten Gerüchte unterwegs sind, möchten wir somit folgendes klarstellen.

Die Firma LACON (unsere Bio Kontrollstelle) beendet mit März, aus deren eigenen Gründen, die Kontrolltätigkeit für Bio Aquakulturen.

Da wir in der momentanen Phase aus unserer Sicht nicht zu 100% mit den Richtlinien einhergehen, haben wir uns dazu entschlossen keine neue Kontrollstelle zu suchen.

Unsere letzte Kontrolle verlief, mit einem Audit der Bundesregierung, ohne Beanstandung.

Das Zertifikat haben wir bis Ende Januar 2019 erhalten – wird aber durch den Ausstieg der LACON ungültig.

Unsere Fische werden jetzt mit artgerechtem Brutfutter, d.h. genügend tierischem Eiweiß, angefüttert und dann nach ca. einem Drittel der Lebenszeit auf Bio Futter umgestellt.

Somit können wir reinen Gewissens sagen „biologisch gefüttert & artgerecht gehalten“

Die Fische werden weiterhin genauso gehalten und verarbeitet. Wir werden als Mitglied vom Tiergesundheitsdienst weiterhin kontrolliert und haben seit Bestehen der Fischzucht nachweislich keinen einzigen Medikamenteneinsatz.

Es ändert sich von unserer Seite rein gar nichts !

Das Ziel für die Zukunft und unser neues Motto ist es transparenter zu werden und mit unseren Kunden ein Vertrauensverhältnis aufzubauen, da dies aus unserer Sicht wichtiger ist als jedes Siegel !

News dazu gibt es in Kürze.

Für Fragen stehen wir natürlich jederzeit gerne zur Verfügung !

P.S.

Sollte ein regionaler Händler unsere Fische nicht mehr im Programm haben und Sie auf unsere Fische nicht verzichten wollen – kontaktieren Sie uns telefonisch oder per E-Mail.

Wir liefern gerne in Gebiete ohne Händler und verkaufen Ab Hof !